Hypnose-Test


Sind Sie leicht zu hypnotisieren?


Um Ihre Bereitschaft für die Hypnose zu testen, beantworten Sie die Fragen des abgebildeten Testbogens spontan mit JA oder NEIN. 

Für jedes JA geben Sie sich einen Punkt.

  1. Sie beherrschen bereits  Entspannungsübungen, wie Yoga, Meditation, Autogenes Training oder ähnliches.
  2. Sie sind in der Lage sich jederzeit völlig zu entspannen, auch wenn Sie nervös sind.
  3. Sie haben eine eigene Technik, die Ihnen das Einschlafen erleichtert.
  4. Sie leben manchmal in einer Traumwelt, die Sie weit von der Realität entfernt.
  5. Sie können jemandem zuhören, ohne dass Ihnen der Sinn des Gesagten bewusst wird.
  6. Sie haben eine lebhafte Phantasie.
  7. Sie haben eine ausgeprägte Vorstellungskraft.
  8. Angenehme Erlebnisse und Vorstellungen lösen in Ihnen starke Empfindungen aus.
  9. Wenn Sie einen Film sehen oder ein Buch lesen, erleben Sie das     Geschehen intensiv mit.
  10. Ihre Gefühle sind ganz spontan, flauen aber auch schnell wieder ab.
  11. Sie werden leicht unruhig und ungeduldig, wenn sie warten müssen.
  12. Sie lassen sich schnell zu unkontrollierten Reaktionen hinreißen.
  13. Sie lassen sich leicht ablenken.
  14. Sie sind neugierig und offen für Neues und Unbekanntes.
  15. Sie können sich leicht "fallen lassen". 

0 – 4 PUNKTE: Sie sind nicht so leicht zu hypnotisieren.

5 – 10 PUNKTE: Ihre Hypnosebereitschaft entspricht dem Durchschnitt.   

11 – 15 PUNKTE: Sie sind leicht zu hypnotisieren.


Auch wenn Sie weniger als 5 Punkte haben, bedeutet dies jedoch nicht, dass bei Ihnen eine Hypnose nicht möglich ist. Auch bei Ihnen wird die Hypnose trotzdem erfolgreich verlaufen, wenn Sie sich mit einer aufgeschlossenen Grundhaltung und einer positiven Einstellung darauf einlassen. Aufgrund meiner Erfahrung bin ich in der Lage auch bei sehr kontrollierten Menschen einen hypnotischen Zustand herbeizuführen.